Telefonische Hundesprechstunde

                           

Die telefonische Beratung unserer Hunde-Sprechstunde ersetzt kein persönliches Gespräch.

Sie ist kein Ersatz für ein auf Hund und Mensch abgestimmtes  Hundetraining. Auch eine Therapie lässt sich durch kein Ferngespräch der Welt ersetzen. 

Was allgemeine Fragen zur Hundehaltung oder zum Umgang mit Hunden betrifft, kann Sie jedoch Sinn und Zweck erfüllen.

Auch für allgemeine Fragen vor der Anschaffung eines Hundes bietet sie sich an.

Sie haben einige Fragen zur Hundehaltung? Dann vereinbaren Sie einen Termin zur telefonischen Beratung.  Sie kann für folgende Bereiche sinnvoll sein:

 

ALLGEMEINE FRAGEN zu folgenden Themen HUNDHERUM:

  • Hundehaltung
  • Hunderassen (Wesen, Zucht, Haltung, Erziehung)
  • Hütehunde (Collies, Shelties, Border Collies, Australian Shepherds)
  • Jagdhunde ( Magyar Viszlas, Weimaraner)
  • seltene Hunderassen und deren Haltung
  • Hundeerziehung
  • Hundeschulen
  • Hundetraining
  • Hundeverhalten
  • Tierarztbesuch
  • Vergesellschaftung von Hunden, Katzen und anderen Tieren
  • Züchter (Beratung)
  • Anschaffung eines Hundes
  • Anschaffung eines Zweithundes

 

Alle spezifischeren Bereiche, werden in Ihrem Interesse ausschließlich in persönlichen Terminen abgedeckt.

 

Die telefonische Hundesprechstunde ist als solche kostenpflichtig.

Sie wird pro Termin pauschal mit 35,- Euro berechnet. 

Bei Interesse füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.

Telefonsprechstunde-Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.