Welpenerziehung

Coaching, Beratung und Training

 

Vereinbaren Sie baldmöglichst einen Beratungstermin! So vermeiden Sie Fehler und schaffen sich selbst eine solide Basis für den vertrauensvollen Umgang mit dem Welpen, den er dringend benötigt.

Der Einzug eines Welpen steht an. Noch ist die Freude groß. Was viele vergessen?

Bereits in jungen Tagen werden Grundsteine für Verhaltensprobleme gelegt, die später einmal deutlich schwerer zu beseitigen sind. Bestenfalls lässt man es also von Anfang an gar nicht so weit kommen.

Je nach dem welche Voraussetzungen Ihr Welpe mit sich bringt, haben Sie bei Einzug Ihres Welpen noch "alles in der Hand".

Machen Sie es sich und  Ihrem Welpen so einfach wie möglich, und lassen Sie sich bereits von Beginn an individuell unterstützen.  So erhält Ihr Hundekind die besten Chancen zu einem glücklichen erwachsenen Hund heranzuwachsen, und wird später ein Mal ein leichtführiger und gut ansprechbarer Hund, mit dem das Zusammenleben Spaß macht. Immer!

Gewaltfreie Welpenerziehung

Dafür verbürge ich mich mit meiner Mitgliedschaft im BVdH - dem Berufsverband der Hundepsychologen.

 

Wir arbeiten ohne jegliche Hilfsmittel, die den Hund einschüchtern, unterordnen, oder zum Bio-Tamagochi degradieren.  Gehen Sie jetzt einen vielleicht für Sie ganz neuen Weg! Einfacher, natürlicher, und mit dem Erfolg eines glücklichen Hundes, der GERNE auf Sie hört.

                                                            Rufen Sie an unter der  06020 479 04 94.

 

Oder schicken Sie Ihre Anfrage direkt über unser Kontaktformular.